Häufig gestellte Fragen bezüglich des Fastens



* Zäpfchen machen das Fasten nicht ungültig. ( Ibn 3uthaiymien)
* Augentropfen machen das Fasten nicht ungültig. ( Ibnu Taymiya, Ibn Baz, Ibn Uthaimien)
* Das Benutzen von Kajal macht das Fasten nicht ungültig. (Ibnu Taymiya, Ibn Baz, Ibn Uthaimien)
* Ohrentropfen machen das Fasten nicht ungültig. (Ibnu Taymiya, Ibn Baz, Ibn Uthaimien)
* Nasentropfen, wenn die Tropfen in den Magen gelangen, dann machen diese das Fasten ungültig. ( Ibn 3uthaiymien) Ibn Baz sagt dazu: Das Einnehmen von Nasentropfen ist dem Fastenden nicht erlaubt, und wer den Geschmack davon in seiner Kehle wieder findet der muss den Tag nachholen.
*Das Benutzen eines Asthmasprays bricht das Fasten nicht. ( Ibn Baz,Ibn Uthaimien und das ständige Komitee)
* Das Nutzen von Sauerstoffsprays bricht das Fasten nicht. ( Sa3d Alkhthlan)
*Spritzen die zur Betäubung dienen, während eines Zahnarztbesuches oder während der Reinigung der Zähne brechen das Fasten nicht. ( Ibn Baz)
* Die Insulinspritze für die Diabetiker gilt als nicht fastenbrechend. ( Das Ständige Komitee)
* Das absichtliche Inhalieren von Weihrauch macht das Fasten ungültig aber nur das Riechen daran nicht. ( Ibn 3uthaiymien)
* Parfüms riechen oder einatmen bricht das Fasten nicht. ( Ibn 3uthaiymien, Bin Baz)
* Labello bricht das Fasten nicht, vorausgesetzt man schluckt nichts davon. ( Ibn 3uthaiymien)
* Schminke bricht das Fasten nicht. ( Ibn 3uthaiymien, Bin Baz)
* Das absichtliche Erbrechen macht das Fasten ungültig, das krankheitsbedingte Erbrechen nicht. ( Ibn 3uthaiymien, Bin Baz)
*Das Nasenbluten und Zahnziehen mit Blutverlust bricht das Fasten nicht. ( Ibn 3uthaiymien, Bin Baz)
* Die Blutabnahme bricht das Fasten nicht. ( Ibn 3uthaiymien, Bin Baz)
*. Ihtilaam macht das Fasten nicht ungültig. ( Ibn 3uthaiymien, Bin Baz)
* Das Schwimmen und das Tauchen brechen das Fasten nicht. ( Ibn 3uthaiymien)
* Das Rauchen bricht das Fasten.
*Der Siwak (ohne Aroma) bricht das Fasten nicht.( Ibn 3uthaiymien, Bin Baz)
* Das Kosten vom Essen, aber nur wenn es sein muss, bricht das Fasten nicht, aber es muss gewährleistet sein, dass man nichts davon runterschluckt. (Ibn 3uthaiymien)
* Zahnpasta benutzen, bricht das Fasten nicht, wenn nichts davon in den Magen gelangt.
Besser ist es jedoch wenn man die Zahnpasta weglässt.( Ibn 3uthaiymien, Bin Baz)
* Das Gurgeln von Medizin bricht das Fasten nicht, wenn man nichts davon schluckt.
(Ibn 3uthaimien)




ACHTUNG: Schminke und Parfüm außer Haus sind für die Frau NICHT erlaubt!
Share on Google Plus

About Pierre Vogel

    Blogger Comment
    Facebook Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier kannst du dein Kommentar hinterlassen!