16-jähriger Deutsch-Türke stirbt in Syrien

In Syrien ist offenbar ein junger Dschihadist kurz nach seiner Ankunft aus Frankfurt am Main getötet worden. Er wurde 16 Jahre alt. Im Internet feiern ihn seine Glaubensbrüder als "Märtyrer". Von Florian Flade

Hier der Artikel!
Share on Google Plus

About Pierre Vogel

    Blogger Comment
    Facebook Comment

1 Kommentare:

  1. As Salaamu Alaikum Wa Rahmatullahi Wa Barakaatuh meine lieben Geschwister im Islam,

    die Radikalen Christen wollen, das die gesegnete Da'wah Arbeit aufhört, deshalb zeigen sie jetzt immer mehr solche Dinge, worin es erwähnt wird, das die Muslime auswandern können/sollen.

    Wir werden so lange inshaAllah Da'wah machen bis kein einziger Leugner mehr in diesem Lande übrig bleibt und der Frieden gewährleistet ist, eher nicht !

    Die Medien sollen ruhig weiterträumen, wir werden nicht träumen und schlafen !!!

    Wir sind aufgestanden um nie mehr wieder uns hinzusetzen, wir werden inshaAllah uns nicht mehr ausruhen bis der Kufr gänzlich in diesem Lande verdrängt und der endgültige Frieden gewährleistet ist.

    Diese Geschichtliche Chance dürfen wir uns nicht entgehen lassen, ALLE Muslime sollen mit anpacken bei der Da'wah Arbeit und bei den örtlichen Da'wah Gemeinschaften sich anmelden.

    Was-Salaam

    AntwortenLöschen

Hier kannst du dein Kommentar hinterlassen!