Open Air Mannheim 23.03.2014 Wie steht der Islam zum Thema Gewalt? (Das darfst du nicht verpassen! )

As Salamu Aleikum.

Hiermit laden wir dich herzlich zu unserer geplanten Open Air Veranstaltung am 23.03.2014 ab 14:00 Uhr nach Mannheim ein.

Anlass dieser Veranstaltung ist die Festnahme unseres Bruders Sven Lau (Abu Adam). Wir möchten an diesem Tag über die Festnahme und Hintergründe sprechen, sowie über das Thema Gewalt im Islam.




Kurpfaltzstrasse (Marktplatz) 68159 Mannheimab 14:00 Uhr
ACHTUNG! Wir empfehlen eine rechtzeitige Anreise, da es vor Ort nur sehr wenige Parkmöglichkeiten gibt, müsst ihr in den umliegenden Parkhäusern parken. Desweiteren wird der Platz vermutlich weiträumig abgerrigelt und es dauert seine Zeit bist du unsere Bühne erreichst.



Es haben sich über 10 verschiedene Prediger gemeldet die an diesem Tag vor Ort sein wollen um einige Worte an euch zu richten. Lass dir diese Einmalige Begegnung nicht entgehen.

Wir haben extra den Sonntag gewählt, damit auch möglichst viele Geschwister die Möglichkeit haben vor Ort zu sein.

Die genaue Adresse wird wie immer erst kurz vorher bekanntgegeben, aber es wird in der Innenstadt von Mannheim sein. (Inschallah)




Wegbeschreibung vom Bahnhof aus (Gesamtübersicht) Link:

Wegbeschreibung vom Bahnhof aus (Visuell):



Günstig nach Mannheim kommen von deiner Stadt aus:

Bildet Fahrgemeinschaften von eurer Stadt aus.

Deutsche Bahn:

Ferienbus:

Alternative Mitfahrgelegenheiten:
(Nicht für Schwestern)
Share on Google Plus

About Pierre Vogel

    Blogger Comment
    Facebook Comment

2 Kommentare:

  1. Moege Allah es Sven Lau leicht machen und ihn fuer seine gedult belohnen. Schade das wir nicht dabei sein koennen da wuerd ich doch am liebsten nur fuer dieses wochenende zu besuchen kommen aus em Ami land Subhanallah.

    AntwortenLöschen
  2. InschAllah kommen tausende nach Mannheim/Stuttgart! Wer nicht kommen kann, sollte wenigstens die onlinepetition für Sinasi Ates unterschreiben, und einen Brief an Sven Lau schicken.

    https://www.openpetition.de/petition/online/sinasi-ates-gefangen-und-gefoltert

    Hintergründe hier:
    http://falk-news.de/

    AntwortenLöschen

Hier kannst du dein Kommentar hinterlassen!